SG Rehbachtal I

Sparda-Pokal: Rehbachtal will ins Viertelfinale

NORTHEIM. In Etappen wird derzeit der Wettbewerb der Fußballer um den Sparda- Bank-Kreispokal fortgesetzt. Der siebte Teilnehmer für das Viertelfinale soll am Freitag ab 19 Uhr in Schoningen zwischen der SG Rehbachtal und Edemissen ermittelt werden. Und dies ist eine Duplizität der Ereignisse: Denn auch im Wettbewerb der vergangenen Saison führte das Los diese beiden Kontrahenten im Achtelfinale zusammen. Mit einem bitteren Ende für den damals amtierenden Pokalsieger, der sich am 18. August 2017 daheim in Volpriehausen mit 1:4 beugen musste. Nun hoffen die in der Punktrunde noch mit weißer Weste dastehenden Gastgeber (sieben Spiele, sieben Siege, 23:1 Tore), sich revanchieren zu können

Regiokick